Kurse/Workshops

Termin Informationen:

  • Do
    22
    Feb
    2018
    Do
    03
    Mai
    2018

    Autogenes Training

    18:00CEB- Praxis, Schichaustr.4, Frankfurt

    Wer Autogenes Training gelernt hat, kann innerhalb weniger Minuten eine tiefe Entspannung und Erholung herbei führen. Das geht dann ganz von selbst. Ich habe davon gehört, dass manche Lehrer Autogenes Training anwenden, wenn sie von einer Klasse zur nächste wechseln.  (Anspannung abgeben, kurz auftanken, erholter weiter machen)

    Beim Autogenen Training stellt das vegetative Nervensystem sein Programm von Anspannung und ständiger Leistungsbereitschaft auf Ruhe um. Regelmäßig angewendet, wirkt sich das regulierend auf Herz, Kreislauf, Schlaf, und das Immunsystem aus.

    Zudem lassen sich in einer weiteren Stufe der Entspannung sehr gut Autosuggestionen anfügen, die einem in schwierigen Situationen gut weiter helfen können.  Zum Beispiel:  „Ich bin mutig und fei – ich bin ich selbst – ich löse mein Problem“

    Doch um AT zu erlernen, braucht es anfangs etwas Geduld und Zeit. Ich habe deshalb an 10 Donnerstagen jeweils  90 Minuten angesetzt.

    Wir trainieren in meiner Praxis, in einer kleinen Gruppe im Sitzen oder im Liegen.

    Die Kursgebühr beträgt 120 €. Bitte klären sie mit Ihrer Krankenkasse ob Sie einen Zuschuss bekommen können.

    Vorherige Anmeldung ist erforderlich.