Herzlich Willkommen

Diese Pandemie ist nicht einfach. Für viele Menschen haben sich die Arbeitsbedingungen geändert, viele erleben es als stressig, einkaufen zu gehen oder mit Bus oder Bahn zu fahren. 

Ganz schlimm empfinde ich es, dass man Angehörige oder Betreute in Kliniken oder Heimen nicht, oder nur noch sehr bedingt besuchen kann. 

Verändert haben sich auch die Begegnungen mit FreundInnen. Wir dürfen uns nicht umarmen, halten Abstand. 

Während Beratung und Therapie mit Einzelpersonen in meiner Praxis weiter stattfinden, kann ich meine Kurse derzeit nicht anbieten. Optimistisch, dass sich das Leben irgendwann wieder öffnen wird, haben wir aber die Termine für die Bildungsurlaube auf Spiekeroog und für die Kurse und Workshops bei mir schon festgelegt. 

Für die Zeit des lockdowns habe ich für Sie eine Entspannungsübung aufgesprochen. Entspannungsübungen
Sie finden die Audiodatei auf der Seite für Entspannungstraining. 

Wenn Sie mehr über mich, meine Praxis und meine Angebote erfahren möchten, klicken Sie bitte oben lins auf das Menü. (kleine Striche).

„Ein Weg von 1000 Meilen beginnt immer mit dem ersten Schritt“ (Luise Reddemann)
Vielleicht führt Sie einer Ihre Schritte auch zu mir. Ich würde mich freuen.